Wie leicht Browsing History auf Android löschen

585

Wir alle haben unsere Gründe für den Wunsch, Browserverlauf löschen auf Android. Für Kinder, vielleicht sahen sie ein YouTube-Video, das war heftig und sie wollten nicht ihre Eltern, um herauszufinden,. Für Erwachsene, vielleicht wollen sie einfach ihre Privatsphäre halten. Datenschutz ist einer der größten Gründe für die Menschen, die ihren Browserverlauf löschen. Während die Mehrheit der Menschen haben Paßzahlen auf ihre Android-Geräte, eine Menge Leute nicht. Dies lässt das Gerät offen für jeden, der es aufnimmt, und was es jemanden daran zu hindern, einen Blick auf Ihrem Browser-Verlauf zu nehmen und es in Frage zu stellen? Da ist nichts. Wenn es um Paßzahlen, es gibt einige Leute, die eine unangenehme Einstellung nur für den Fall sind vergessen, dass sie es oder sind nicht in der Lage auf das Gerät zurück zu bekommen, und das ist völlig in Ordnung. jedoch, wenn das der Fall ist für Sie, es ist wichtig, dass Sie Browserverlauf auf Android löschen Ihre Privatsphäre zu schützen.

Gründe für das Löschen des Browserverlaufs

Um nur einige der Punkte oben und ein paar zusätzliche Punkte zu wiederholen, es gibt viele Gründe für den Wunsch Browserverlauf löschen.

  • Zum Schutz Ihrer Privatsphäre.
  • die Wirksamkeit des Geräts der Ressourcen zu erhöhen.
  • Ihre Geschichte zu löschen ist besonders nützlich, um die Weihnachtszeit. Sie wollen nicht die Menschen herauszufinden, was man sie bekommen hat!

So wie Sie sehen können, gibt es ein paar verschiedenen Gründe für den Wunsch, den Browserverlauf auf Android löschen. Das wichtigste ist natürlich die Privatsphäre, und mit den zahlreichen Hacking Skandale, die immer wieder tauchen alle paar Wochen, Privatsphäre ist etwas, das jeder schätzt.

Manuelles Löschen von Browserverlauf auf Android-Geräte

Zwar gibt es Produkte gibt, die diesen Prozess einfacher machen (sowie iSkysoft Data Eraser), gibt es auch eine Möglichkeit, manuell zu tun,.

Schritt #1 - Zuerst, nehmen Sie Ihr Android-Gerät und öffnen Sie das Internet-Dienstprogramm,.

Schritt #2 – Wählen Sie die ‚Menü‘ Option am rechten oberen Rand des Internet-Browsers und wählen Sie ‚Einstellungen‘.

Schritt #3 - Einmal auf dem Einstellungsmenü, nach unten scrollen, um die ‚Erweiterte‘ Abschnitt und wählen Sie ‚Datenschutz‘.

Schritt #4 - Nun, da Sie in der Privatsphäre Menü sind, alles, was Sie tun müssen, ist auf der klicken ‚Löschen personenbezogener Daten‘ Option und alle Browserverlauf sowie alle gespeicherten Passwörter usw.. werden alle gelöscht werden!

Es ist wichtig zu beachten, dass, wenn Sie den Standard-Internet-Browser nicht verwenden, die auf einem Android-Gerät installiert ist,, Diese Schritte werden etwas anders, jedoch soll es einfach genug sein, mit der Verwendung der oben genannten Schritte, um herauszufinden,!

inkognito-Modus

Inkognito-Modus ist eine Option, die von beiden Computer-Web-Browser und Handy Web-Browser häufiger angeboten wird immer, die, wenn sie aktiviert speichert keine Daten von dem, was der Benutzer im Internet surft. Dazu gehören Browser-Verlauf, gespeicherte Passwörter, Gespeicherte Anmeldeformulare usw.. Somit, entfällt die Notwendigkeit, auf Android zurück zu gehen und löschen Browserverlauf.

Datenschutz und Löschen von Ihrem Android-Gerät

Wenn Sie sehr vorsichtig, wenn es um den Datenschutz geht und oben gehen durch den Prozess der Geschichte auf Android zu löschen Surfen ist einfach nicht genug, du kannst löschen Android vollständig. Dies bedeutet, dass alle Daten, die Sie auf Ihrem Android-Gerät gespeichert sind, werden dauerhaft entfernt werden, und Sie werden in der Lage sein, das Telefon benutzen zu ähnlich, wie es wäre, wenn Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen sind es.

Was sind die Vorteile für diese? Es gibt ein paar Vorteile, dies zu tun. Je länger wir haben unsere Telefone; Je mehr Daten wir über sie speichern. Des weiteren, Je länger, dass wir unsere Telefone behalten, desto mehr Ressourcen (speziell RAM) werden benutzt. Mit dem im Verstand, es ist wichtig, dass Sie Ihr Android-Gerät jeden hin und wieder ausschalten und wieder einschalten, so dass es in der Lage ist, jede temporären Daten wischen, die es auf gehalten haben. Dies wird nicht nur für mehr Daten erlauben die entfernten Daten des Raumes zu nehmen, aber es wird die Geschwindigkeit Ihres Android-Gerät erhöhen.

Bewegen Sie sich auf vollständig Ihr Android-Gerät zu löschen, indem iSkysoft Data Eraser, Dies kann sehr nützlich sein, wenn Sie einen plötzlichen Abfall der Geschwindigkeit in Ihrem Android-Gerät bemerkt haben. Einfache Dinge wie Ihr Android OS Aktualisierung kann für kleine Dateien verursachen, zurückgelassen werden, die schließlich aufbauen und führen Sie die Geschwindigkeit Ihres Android zu langsam erhöhen. Aus diesem Grunde ist es wichtig, dass Sie nicht nur Browserverlauf löschen auf Android aber wischt Ihr Android-Gerät zu. Noch besser, all diese Dinge können mit der Verwendung des iSkysoft Data Eraser Produkt erfolgen!

Laden Sie iSkysoft Data Eraser für Windows Herunterladen iSkysoft Data Eraser for Mac

- Anzeigen -

Kommentare